Datenschutz

Ich freue mich sehr über Ihr Interesse an meinem Angebot. Als Betreiber von Sagenhaft und der Internetseiten www.sagen-haft.de nehme ich den Schutz Ihrer persönlichen Daten ernst. Eine Nutzung meiner Internetseiten ist grundsätzlich ohne jede Angabe personenbezogener Daten möglich. Sofern eine betroffene Person besondere Dienstleistungen über meine Internetseite in Anspruch nehmen möchte, kann jedoch eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich werden.

Datenschutzerklärung

Die Verarbeitung personenbezogener Daten – etwa: Name, Anschrift, E-Mail-Adresse oder Telefon der betroffenen Person – erfolgt im Einklang mit der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) der Europäischen Union und in Übereinstimmung mit der für Sagenhaft geltenden Bundes-Datenschutzgesetze. Mit dieser Datenschutzerklärung möchte ich Sie über Art, Umfang und Zweck der von mir erhobenen, genutzten und verarbeiteten personenbezogenen Daten informieren. Außerdem kläre ich Sie hier über Ihre Rechte bezüglich dieser Datenverarbeitung auf.

Trotz verschiedener Datenschutz-Vorkehrungen können internetbasierte Datenübertragungen grundsätzlich Sicherheitslücken aufweisen. Ein absoluter Schutz kann nicht gewährleistet werden. Deshalb steht es Ihnen frei, personenbezogene Daten auch auf alternativen Wegen, beispielsweise telefonisch, an mich zu übermitteln.

Begriffsbestimmungen

Die Datenschutzerklärung von Sagenhaft beruht auf  bestimmten Begrifflichkeiten (wie „personenbezogene Daten“, „Verarbeitung“, „betroffene Person“). Deren Definition ist in Artikel 4 der DSGVO nachzulesen.

Verantwortlicher für die Datenverarbeitung

Sagenhaft

Klaus Reiner

Längstalstraße 5

74219 Möckmühl

Telefon: +49 6298 2460

E-Mail: kreiner @ sagen-haft.de

Cookies

Die Internetseiten www.sagen-haft.de verwenden Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die über einen Internetbrowser auf Ihrem Computer abgelegt und gespeichert werden. Es sind keine Viren, und sie verursachen keinen Schaden, sondern sie ermöglichen, mein Internetangebot für Sie nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen:

Durch eine eindeutige Kennung des Cookies können meine Internetseiten und die Server, auf denen sie laufen, den Typ Ihres Internetbrowsers (wieder-)erkennen. Die betroffene Person kann die Setzung von Cookies durch meine Internetseite jederzeit mittels einer entsprechenden Einstellung des genutzten Internetbrowsers verhindern und damit die Setzung von Cookies dauerhaft verhindern. Bereits gesetzte Cookies können über einen Internetbrowser oder andere Softwareprogramme gelöscht werden. Deaktivieren Sie die Setzung von Cookies im genutzten Internetbrowser, sind eventuell nicht alle Funktionen meiner Internetseite für Sie nutzbar.

Erfassung von Server-Log-Dateien

Die Internetseite www.sagen-haft.de erfasst mit jedem Aufruf der Internetseite durch eine betroffene Person Daten. Diese werden in den Logfiles (Server-Log-Dateien) des Servers gespeichert. Erfasst werden können a) die verwendeten Browsertypen, b) das vom zugreifenden System verwendete Betriebssystem, c) die Internetseite, von welcher ein zugreifendes System auf meine Internetseite kommt (Referrer), d) die einzelnen Seiten, welche über ein zugreifendes System auf meiner Internetseite angesurft werden, e) Datum und Uhrzeit eines Zugriffs auf meine Internetseite, f) die Internet-Protokoll-Adresse (IP-Adresse), g) der Internet-Service-Provider des auf www.sagen-haft.de zugreifenden Systems.

Diese Daten werden nicht mit anderen Datenquellen, z.B. den von der betroffenen Person direkt selbst angegebenen persönlichen Daten, zusammengeführt.

Bei der Verarbeitung dieser Daten werden keine Rückschlüsse auf die betroffene Person gezogen. Diese Informationen werden benötigt, um a) die Inhalte meiner Internetseite korrekt und für Sie optimal auszuliefern, b) die dauerhafte Funktionsfähigkeit meiner informationstechnologischen Systeme zu gewährleisten, c) Strafverfolgungsbehörden im Fall von Cyberkriminalität die zur Strafverfolgung notwendigen Informationen bereitzustellen.

Kontaktmöglichkeit über die Internetseite

Die Internetseite www.sagen-haft.de enthält Angaben, die eine schnelle elektronische Kontaktaufnahme zu mir und meinem Angebot sowie eine unmittelbare Kommunikation ermöglichen, etwa per E-Mail. Sofern eine betroffene Person per E-Mail Kontakt mit mir aufnimmt, werden die von der betroffenen Person übermittelten personenbezogenen Daten automatisch gespeichert. Zweck der Speicherung dieser freiwillig übermittelten Daten ist die Kontaktaufnahme mit der betroffenen Person und die Bearbeitung Ihres Anliegens. Diese personenbezogenen Daten gebe ich nicht an Dritte weiter.

Ihre Rechte: die Rechte der betroffenen Person

Bezüglich Auskunfts- und Löschrecht gelten die Einschränkungen nach § 34 und 35 des Bundesdatenschutzgesetzes. Jede betroffene Person hat das Recht, von mir als verantwortlichem Betreiber der Website www.sagen-haft.de

  • sich bestätigen zu lassen, ob ich sie betreffende personenbezogene Daten verarbeitet habe
  • Auskunft zu erhalten, welche Daten für wie lange gespeichert wurden
  • eine Kopie der gespeicherten Daten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format von mir zu erhalten
  • diese Daten berichtigen oder aktualisieren zu lassen
  • den Umfang der Datennutzung einzuschränken
  • diese Daten löschen zu lassen, sofern das nicht mit meiner Pflicht zur Vorratsdatenspeicherung kollidiert
  • Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einzulegen, wenn sie annimmt, das ihre Daten unrechtmäßig verarbeitet wurden
  • der Datenverarbeitung zu widersprechen [Widerspruchsrecht].

In allen diesen Fällen kontaktieren Sie mich bitte telefonisch, per Papier-Post oder per E-Mail an kreiner @ sagen-haft.de